Sony Ericsson mit drei neuen Handys

MobileSmartphone

Die drei Geräte richten sich vor allem an Einsteiger und sollen einfache Bedienung und alle grundlegenden Funktionen bieten.

Drei neue Mobiltelefone hat Sony Ericsson vorgestellt, darunter mit dem Z300 ein Gerät mit Klappe, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll, und mit dem J220 und dem J230 zwei Modelle im klassischen Format, welche im ersten Quartal 2006 erhältlich sein sollen. Alle Geräte arbeiten in den GSM-Netzen 900 und 1800 und gelangen per GPRS ins Internet. Sie verfügen über ein Farbdisplay mit 128 x 128 Pixeln. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen