Mac / OS X – Macintosh
Start via Spotlight

MacOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Auch die stabilste Raubkatze kann plötzlich mal hängen bleiben. Solche systembedingten Zwangspausen legen in der Regel den Finder, das Dock und Menüleisten lahm.


Terminal ___

Auch die stabilste Raubkatze kann plötzlich mal hängen bleiben. Solche systembedingten Zwangspausen legen in der Regel den Finder, das Dock und Menüleisten lahm. Falls sich das Terminal noch öffnen lässt, kann man sich aus dieser Systemstarre wieder befreien. Falls das nicht direkt gelingen sollte, hilft manchmal der Umweg über Spotlight: Ins Suchfeld ?Terminal eintippen und dann in den Resultaten das Terminal per Doppelklick starten. Falls das Dock noch funktionieren sollte, ließe sich auch Safari öffnen und
telnet://terminal in die Adresszeile tippen

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen