USA erteilt Patent auf Perpetuum Mobile

PolitikRecht

Vorwürfe gegen das US-Patentamt wegen schlampiger Arbeit nehmen zu, jetzt Anti-Schwerkraft-Perpetuum-Mobile patentiert.

In der Vergangenheit waren nicht nur aus der Reihen der IT-Industrie immer wieder Vorwürfe gegen das US-Patentamt zu hören, das demnach zu leichtfertig und ohne eingehende Prüfung Patente erteilen soll.

Neuen Auftrieb erhalten die Kritiker des Amtes durch einen Artikel des Magazins Nature, in dem die American Physical Society auf ein kürzlich erteiltes Patent hinweist. Der Erfinder Boris Volfson aus Huntington, im US-Bundesstaat Indiana konstruierte – zumindest auf dem Paper – eine Anti-Schwerkraftmaschine zum Antrieb von Raumschiffen.

Lästiges Detail der Konstruktion: zum Betrieb ist unbegrenzte Energie nötig. Mit dem selben, in der Realität allerding unmöglichen Bauprinzip liessen sich allerdings auch alle anderen technischen Probleme lösen… [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen