E-Plus sagt Teilnahme an der Cebit 2006 ab

MobileNetzwerkeSmartphone

Die Marken Base, Simyo und Ay Yildiz konzentrierten sich jeweils auf einzelne Zielgruppen und wollten direkt mit den Endkunden kommunizieren.

Auch E-Plus hat seine Teilnahme an der Cebit 2006 abgesagt. Seit dem Start der neuen Mehr-Marken-Strategie im Sommer dieses Jahres habe das Unternehmen einen starken Wandel vollzogen.

Die Marken Base, Simyo und Ay Yildiz konzentrierten sich jeweils auf einzelne Zielgruppen und wollten direkt mit den Endkunden kommunizieren. Claas Sandrock, Unternehmenssprecher E-Plus sagte, “die meisten der von uns angesprochenen Kunden besuchen keine IT- und Technologiemesse”.

Auch Philips und Sony haben angekündigt, nicht mehr auf der weltgrößten Computermesse vertreten zu sein. Erst vor wenigen Wochen hatte der japanische Elektronikkonzern mitgeteilt, im kommenden Jahr nicht mehr nach Hannover zu kommen. (ds)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen