Dell bringt leichtes Breitbild-Notebook

MobileNotebook

Das Inspiron 630m ist mit Windows XP sowie Microsoft Works 7.0 ausgestattet und kostet 929 Euro.

Dell hat ein mit dem Inspiron 630m ein relativ leichtes und dünnes Notebook vorgestellt. Es wiegt rund 2,5 Kilogramm und ist mit einem 1,73 GHz schnellen Intel Pentium M 740, 512 MB DDR2 SDRAM, 8x DVD+/-RW-Laufwerk und einer 40 GB großen Festplatte ausgestattet. Das 14,1-Zoll-WXGA-Display wird von Intels integrierter Grafiklösung GMA-900 betrieben.

Weiter verfügt das Gerät über vier USB-, einen IEEE-1394-, einen S-Video-, einen ExpressCard-, sowie einen 5-1-Flash-Memory-Kartenleser. Der Akku soll, so Dell, fünf Stunden Betrieb durchhalten.

Das Gerät ist mit XP und Microsoft Works 7.0 ausgestattet und kostet 929 Euro. Auf Wunsch ist es auch mit der XP Media Center Edition 2005 zu haben. (ds)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen