Aldi bringt Navigationssystem für 359 Euro

WorkspaceZubehör

Ab Montag gibt es bei Aldi Süd einen PDA mit Windows Mobile und integriertem GPS-Empfänger.

Im Lieferumfang des mit Medion gelabelten Pocket PCs ist Kartenmaterial von Navteq für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, die BeNeLux-Länder, Skandinavien, Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Irland und Großbritannien. Außerdem gibt es eine Halterung für die Autowindschutzscheibe und neben dem Netzteil auch ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder.

Auf der mitgelieferten SD-Karte mit 256 MByte Speicherplatz ist die Straßenkarte für Deutschland inklusive Sonderzielen bereits vorinstalliert; laut Medion soll die Navigation Out-of-the-Box sofort funktionieren. Aktuelle Verkehrshinweise empfängt das Gerät per TMC und berechnet auf Wunsch automatisch eine alternative Route.

Dank Windows Mobile 5.0 ist sowohl horizontaler, als auch vertikaler Einsatz mäglich.

Das Paket ist ab dem 14.11.05 bei Aldi Süd erhältlich. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen