Mac / OS X – Macintosh
Eigene Shortcuts

MacOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Die Arbeit am Mac geht flotter voran, wenn man sich für nervende Befehlsfolgen einfach persönliche Tastatur-Shortcuts anlegt.


Tastatur-Shortcuts ___

Die Arbeit am Mac geht flotter voran, wenn man sich für nervende Befehlsfolgen einfach persönliche Tastatur-Shortcuts anlegt. Im Apfel-Menü findet sich unter den Systemeinstellungen der Eintrag ?Tastatur & Maus. Im Dialogfenster taucht dann der Schalter ?Tastatur Kurzbefehle auf. Unterhalb einer Liste der existierenden Tastaturkürzel klicken Sie auf die +>-Marke, um eine weitere Belegung hinzuzufügen. Das folgende Pop-Up-Menü verlangt die Entscheidung, ob der neue Shortcut für alle Programme gelten soll oder nur in einer bestimmten Software wie zum Beispiel dem Finder. Übrigens dürfen jene Programme, für die ein Shortcut angelegt wird, nicht im Hintergrund laufen. Das kann etwas umständlich werden, da Sie ja die exakten Menü-Funktionen für die Tastenbelegung eingeben müssen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen