Studie zur Sicherheit von Voice over IP

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerk-ManagementNetzwerkeVoIP

Mit der Verbreitung neuer Systeme erhöht sich auch immer das Angriffsrisiko. Voice over IP bildet hierbei keine Ausnahme. Die Studie beschäftigt sich mit der Sicherheit von VoIP-Systemen. Sie beleuchtet, was bei der Konvergenz von Sprach- und Datendiensten technisch und organisatorisch notwendig ist.

Kategorie: Telekommunikation und Netzwerke
Studientitel: Voipsec

In der Studie werden die Grundlagen der Echtzeitübertragung von Informationen über ein IP-Netz aufgezeigt. Zudem werden die drei Säulen der IT-Sicherheit (Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit) dargestellt. Den Vorteilen der VoIP-Technik wird eine detaillierte Sicherheitsbetrachtung gegenübergestellt.

Anbieter: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, www.bsi.de
Studien in Sprache: Deutsch
Regionen: Weltweit
Kostenpflichtig: Nein

Link zu den Studien:
http://downloads.bsi-fuer-buerger.de/

Autor: natalie
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen