Grokster macht zu

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Als Folge der Entscheidung des US Supreme Court schliesst der P2P-Service Grokster.

Wie am späten Montag bekannt wurde, wird die Internet-Tauschbörse Grokster ihren Betrieb einstellen. Im Juni verlor die Firma einen Prozess vor dem höchsten US-Gericht, dem zu Folge das Unternehmen eine Teilschuld am Missbrauch ihres Dienstes für Urheberrechtsverletzungen zu tragen hätte. Die Betreiber haben angekündigt, statt dessen unter dem Namen Grokster 3G einen kommerziellen Musik-Downloaddienst zu starten. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen