Fujitsu mit neuen Opteron-Doppelkern-Servern

CloudNetzwerkeServer

Der Serverhersteller zeigt neue Modelle mit aktuellen AMD-Opteron-Prozessoren zu kompetitiven Preisen.

Fujitsu Computer Systems kündigt die Modelle Primergy BX630 (Blade) und Primergy RX220 (Rack) an. Beide sind mit den bisherigen, Intel-bestückten Geräten aus der Fujitsu-Primergy-Serie kompatibel, enthalten aber die neuesten CPU-Modelle aus der Herstellung von AMD. Die Server sollen ab November bzw Dezember für 2350 bzw 1700 US-Dollar zu haben sein. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen