Wikipedia: Online-Enzyklopädie gedruckt

Netzwerke

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales spielt mit dem Gedanken an eine gedruckte Version des Nachschlagewerks.

Wie Reuters meldet, möchte Jimmy Wales die Online-Enzyklopädie Wikipedia in die gedruckte Welt überführen. “Wir sprechen mit verschiedenen Agenten und Verlagen darüber, was sie interessieren könnte. Mir hat die Idee einer Druckversion immer gefallen.”, sagte er. Schließlich gehe es darum, Wissen zu verbreiten, und nicht nur zu denen, die über Breitband-Internet verfügen.

Darüber hinaus könne er sich vorstellen, die Inhalte des Nachschlagewerks auf CD und DVD zu brennen, um sie an Computer-Nutzer ohne Internet zu verteilen, etwa in Afrika.

Der deutsche Ableger der Wikipedia ist da allerdings schon einen Schritt weiter. Bereits Mitte vergangenen Jahres begann man einige Themenkomplexe in Heftform zu veröffentlichen, und auch eine Wikipedia-DVD hat man bereits zusammengestellt. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen