Netgear: Router mit ADSL2+-Modem und MIMO-WLAN

MobileNetzwerkeWLAN

Der Router liefert einen hohen Datendurchsatz im Funknetzwerk und ist fit für DSL-Zugänge mit ADSL2+.

Netgear hat mit dem DG834PN einen neuen WLAN-Router mit integriertem DSL-Modem vorgestellt, der ab sofort für 165 Euro zu haben ist. Das Gerät arbeitet mit MIMO-Technologie und soll im Funknetzwerk bis zu 108 MBit übertragen.

Vier Clients lassen sich über den 4-Port-Switch direkt ins LAN integrieren. Eine SPI-Firewall verhindert Angriffe auf das Netzwerk, ein URL-Filter mit Stundenplan den Besuch unerwünschter Webseiten.

Wen die recht kräftigen LEDs für die WLAN-Aktivitäten stören, der kann sie komplett oder zu bestimmten Tageszeiten deaktivieren. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen