Kostenloser J2EE-Application-Server von IBM

CloudDeveloperIT-ProjekteNetzwerkeServerSoftware

Mit der WebSphere Application Server Community Edition richtet sich IBM vor allem an kleine und mittelgroße Unternehmen. Die Software ist gratis, Service und Support gibt es ab 900 Dollar pro Jahr.

Die IBM WebSphere Application Server Community Edition (WAS CE) basiert auf dem J2EE-Server Geronimo der Apache Software Foundation und Anwendungen des im Mai dieses Jahres übernommenen Unternehmens Gluecode Software. Sie soll bei der Einführung service-orientierter Architekturen (SOA) eine Alternative zu kommerziellen Programmen bieten und gegen Jahresende erhältlich sein. Download und Nutzung sind kostenlos, eine Reihe von Support-Leistungen kann ab 900 Dollar pro Jahr und Server bestellt werden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen