MySQL 5 ist da

Big DataData & StorageDeveloperIT-ProjekteNetzwerkeSoftware

Rechtzeitig zur Systems hat der schwedische Datenbankhersteller die Version 5 von MySQL fertiggestellt.

Als “bedeutendstes Upgrade in der zehnjährigen Firmengeschichte” preist MySQL AB, Entwickler der populären Open-Source-Datenbank, das neue Release 5.0. Es kann ab sofort kostenlos auf der Website des Unternehmens heruntergeladen werden.

Zu den neuen Funktionen zählen mit Stored Procedures vorkompilierte SQL-Anweisungen sowie virtuelle Tabellen, Views genannt. Mit Hilfe dieser Werkzeuge sollen Datenbankoperationen beschleunigt und die Strukturierung komplexer Aktionen vereinfacht werden. Mit Triggern gibt es zudem Automatismen, die etwa beim Ändern eines Datensatzes bestimmte Aktionen ausführen. (dd)

Systems 2005: Halle A3, Stand 162

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen