Navi mit TMC für Pocket-PCs

Mobile

Ab Ende Oktober bietet ALK Technologies mit Copilot 6
aktuelles Kartenmaterial von Navteq und dynamische Routenführung mit TMC-Verkehrsfunk.

Die Software kommt vorinstalliert auf einer Speicherkarte mit einem Gigabyte Kapazität. Etwa 920 MByte davon belegt das europäische Kartenmaterial inklusive der Programmdateien. Eine händische Installation ist nicht nötig: Beim Einlegen der Karte erfolgt sie automatisch.

Mit im Paket ist ein kombinierter Empfänger, der neben GPS-Daten auch den TMC-Datenstrom der Radiosender empfängt. Wird eine Verkehrsstörung gemeldet, berechnet Copilot 6 auf Wunsch eine alternative Route.

Dank neuer Bedienerführung wird der Stift des PDAs nicht benötigt. Sämtliche wichtigen Funktionen sind über große Buttons erreichbar, die auch auf Fingerzeig reagieren.

Mit Empfänger kostet die Europaversion auf SD/Mini-SD-Karte 499 Euro, die Version mit deutschem Kartenmaterial auf einer 256 MByte fassenden Karte kostet 299 Euro. Pakete ohne Empfänger kosten je 100 Euro weniger. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen