Wayfinder routet jetzt bei Java-Handys

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Bislang konnten nur Mobiltelefone mit Symbian-Betriebssystem per Software zum Navigationssystem aufgerüstet werden.

Die neue Version von Wayfinder Navigator läuft nicht mehr nur auf ausgewählten Handys mit Symbian OS, sondern auf allen Geräten, die Java-fähig sind.

Bei der Routenführung zeigt der Navigator sowohl Pfeile als auch Karten an. Es sind nunmehr 3 Millionen Sonderziele verfügbar; etwa Hotels, Tankstellen oder Banken lassen sich so direkt aus dem Menü wählen.

Vereinfacht wurde auch die Installation der Software. Sie erfolgt nun automatisch, nachdem man eine SMS an den Anbieter geschickt hat. Die aktuelle Version soll noch im Oktober in Deutschland verfügbar sein.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen