Hart im Nehmen: Motorola HC 700-L

MobileSmartphone

Das Handy mit Windows Mobile ist für den Außeneinsatz gedacht.

Handys haben die Fallsucht. Damit der nächste Suizidversuch des Mobiltelefons folgenlos bleibt, entwickelte Motorola das robuste Modell HC700-L. Heute wurden die ersten Details bekannt: Im Innern werkelt ein Intel Xscale-Prozessor (416 MHz), als Betriebssystem dient MS Windows Mobile. Weitere Zugaben: Farbiger Touchscreen, SD- und Flash-Memory (je 64 MByte), WiFi-Modul und Bluetooth.

Der HC700-L erfülle angeblich militärische Vorgaben für den Geländeeinsatz. Damit dürften auch wilde Clubpartys abgedeckt sein. Weitere robuste Mobilgeräte will Motorola Anfang 2006 vorstellen.
(rm/ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen