Telefonbuch.de sammelt VoIP-Nummern

NetzwerkeTelekommunikationVoIP

In Zukunft sollen Rufnummern aus der Internet-Telefonie bei telefonbuch.de zu finden sein.

Der Eintrag der Voice-over-IP-Nummern erfolgt nach Angaben der Betreiber des Adressenportals telefonbuch.de über die Internet-Seite kontaktkarte.de. Der kostenlose Eintrag kann nur zusammen mit einer gütigen Adresse vorgenommen werden. So will man dem Missbrauch vorbeugen.

In der ersten Phase werden nur Einträge aus den Regionen Nordbayern und Düsseldorf aufgenommen. Berlin soll folgen. Es ist geplant, den Service nach und nach bundesweit anzubieten. (ds)

(– testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen