Der südkoreanische Elektronikkonzern hat zwei mobile Rechner mit großem Bildschirm angekündigt.

Mehr

IBM will Teile seiner Rational-Technologie der Open-Source-Community zur Verfügung stellen. Ziel ist die Verbesserung von Qualitätskontrolle und Sicherheit im Verlauf eines Software-Entwicklungsprojektes.

Mehr

Die Probleme mit dem empfindlichen Display des iPod nano könnte auf dessen Beschichtung zurückzuführen sein. Diese Vermutung haben Technikexperten des Marktforschungsunternehmens iSuppli geäußert.

Mehr

Der Online-Shop Rakuten strebt ein Zusammengehen mit dem großen Fernsehsender Tokyo Broadcasting System an. Ziel ist ein neuartiges Einkaufsangebot, das sowohl über herkömmliche TV-Kanäle als auch über das Internet verbreitet wird.

Mehr

Wieder einmal hat sich das australische Sicherheitsunternehmen eEye Digital Security direkt nach dem Microsoft-Patch-Tag zu Wort gemeldet: Auch diesmal sind eine Reihe von kritischen Sicherheitslöchern noch nicht gestopft worden.

Mehr

IBM hat die nächste Generation des Bandlaufwerks “3592”, das “Storage System TS1120″ vorgestellt. Es ist laut IBM das schnellste Bandspeicherlaufwerk der Welt.

Mehr

Ein Deal mit dem Spielegiganten Electronic Arts über drei Produkte rückt Hollywood noch näher an die Spieleindustrie.

Mehr

Dresden feiert, neue Chipsfabrik eröffnet, Bundeskanzler sieht Signal für Deutschland.

Mehr

Japan will in einer groß angelegten Initiative flächendeckenden Zugang zu Voice-over-IP-Telefonie via Handy bieten. Das neue Netzwerk soll 2007 in Betrieb gehen.

Mehr

Mit dem Markt für Musik-Downloads ist Apple offenbar nicht mehr zufrieden: Künftig sollen die Kunden über iTunes auch einzelne Folgen von beliebten Fernsehserien am Tag nach der Erstausstrahlung kaufen können.

Mehr