Trendware: LAN-Adapter für USB-Festplatten

Data & StorageNetzwerkeStorage

Das Gerät integriert zwei externe Festplatten für den gemeinsamen Dateizugriff in Netzwerk, alternativ kann ein Drucker angeschlossen werden.

Mit dem Trendnet TS-U200 bringt Trendware einen Netzwerkspeicherserver auf den Markt, der als preiswerte Lösung Seicherplatz im Netzwerk bereitstellen soll. Das Gerät besitzt zwei USB-2.0-Ports für den Anschluss von externen Festplatten oder Druckern und wird per 10/100-MBit-Port ins LAN integriert. Auf den Datenträgern lassen sich private und öffentliche Verzeichnisse einrichten, der Zugriff erfolgt über den Explorer oder via FTP.

In den TS-U200 integriert ist ein Speicherkartenleser. Das Gerät kostet 119 Euro. Gegen Jahresende soll auch eine Variante mit WLAN auf den Markt kommen, bei der Clients drahtlos auf die gemeinsamen Daten zugreifen können. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen