XBox-Prototypen gestohlen

WorkspaceZubehör

Microsoft sind im August zehn Exemplare der neuen Spielkonsole XBox 360 abhanden gekommen.

Die in neutraler Verpackung aus Hongkong gekommenen Geräte sollten von Düren aus an Spieleentwickler versandt werden, wurden, wie Der Spiegel meldet, jedoch gestohlen. Kurz darauf tauchten Fotos der XBox 360, die in Deutschland am 2. Dezember in den Handel kommen soll, im Internet auf. Nun ermitteln das österreichische Bundeskriminalamt in Wien und die Staatsanwaltschaft Bonn. Bei der Durchsuchung von Wohnungen und Geschäftsräumen in Niederösterreich und im rheinischen Troisdorf hat man drei der Konsolen sichergestellt; die übrigen sind nach wie vor verschwunden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen