WLAN-Zugang
DNS- und Proxy-Probleme lösen

MobileOffice-AnwendungenSoftwareWLAN

Will partout keine Portalseite erscheinen, ist Ihnen aber die IP-Adresse des Access-Points bekannt, können Sie diese im Browser direkt adressieren.


DNS-Problem ___

Will partout keine Portalseite erscheinen, ist Ihnen aber die IP-Adresse des Access-Points bekannt, können Sie diese nach dem Muster http://10.0.1.1 im Browser direkt adressieren. Wenn das funktioniert, nach der Anmeldung aber keine Weiterleitung ins Internet erfolgt, liegt vermutlich ein DNS-Problem vor. Es lässt sich oft lösen, indem die DNS-Adresse in den TCP/IP-Eigenschaften von Hand eingetragen wird. Verwenden Sie dazu entweder die Gateway-Adresse (im obigen Beispiel also 10.0.1.1) oder einen öffentlichen DNS-Server wie den von T-Online (194.25.2.129). Probleme können auch Proxy-Server machen. Deaktivieren Sie daher im Internet Explorer alle Proxys unter Extras/Internetoptionen/ Verbindungen/LAN-Einstellungen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen