Windows XP – Service-Pack 2
Virenscanner verursachen Bluescreens

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Windows XP mit installiertem Service- Pack 2 verursacht in unregelmäßigen Abständen Bluescreens. Dabei wird die Meldung »Stop 0x05 (INVALID_PROCESS_ ATTACH_ATTEMPT)« ausgegeben.


Service- Pack 2 ___

Problem: Windows XP mit installiertem Service- Pack 2 verursacht in unregelmäßigen Abständen Bluescreens. Dabei wird die Meldung »Stop 0x05 (INVALID_PROCESS_ ATTACH_ATTEMPT)« ausgegeben.

Lösung: Die Ursache für den Bluescreen ist ein Codierungsfehler in der Datei http.sys, der den Stack beschädigen kann. Im Zusammenspiel mit TDI-Filtertreibern (Transport Driver Interface), wie sie Firewalls oder Virenscanner installieren, kann es dazu kommen, dass der Stack unerlaubt überschrieben wird. Windows stoppt diese unerlaubte Operation durch einen Systemabbruch, der dann zu dem beschriebenen Bluescreen führt. Microsoft stellt auch für dieses Problem bereits einen Patch zur Verfügung. http://support.microsoft.com/kb/887742

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen