Experten sehen neuen Internetboom

CloudNetzwerkeServer

Zunahme der neuen Webseiten schneller als zu Dot-Com-Zeiten, Rekordwachstum für 2005 vorausgesagt.

Wie die Web-Statistiker von Netcraft aktuell veröffentlichen, sind zum Oktoberanfang weltweit 74.409.971 Websites aktiv und erreichbar. Das sind 2,68 Millionen mehr als vor einem Monat – damit wächst das Web schneller als je zuvor, selbst als zur heissesten Phase des Dot-Com-Booms im Jahr 2000.

Bei Hostnamen hält der OpenSource-Server Apache 69,89 Prozent, Microsoft 20,55. Bei eingesetzten Servern wuchs Microsoft seit längerem erstmals wieder um 0,75 Prozentpunkte auf 7.883.664 , Apache steht nach einem Rückgang von 0,67 Prozentpunkten bei 23.270.873 Servern. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen