Microsoft Office 12 soll PDF beherrschen

Office-AnwendungenSoftware

Auf der Microsoft Most Valued Professionals (MVP) Konferenz versprach MS-Topmanager Steven Sinofsky PDF-Unterstützung durch Office 12.

Womöglich begünstigt durch die jüngste Diskussion um offene Dokumenten-Formate versprach der Senior Vice President der Microsoft Office Product Development Group, Steven Sinofsky, dass das kommende Office 12 auch PDFs schreiben und lesen können wird.

Diese Funktion ist der nach Microsoft-Angabe zweit-brennendste Wunsch von MS-Office-Benutzern. Da das nächste Office-Paket auch vom Hersteller erst für Ende 2006 erwartet wird, sind weitere Änderungen aber nicht ausgeschlossen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen