Windows XP – WLAN-Software
WLAN-Konflikt mit Hersteller-Tool

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Problem: Bei der Konfiguration eines WLANAdapters gibt es Abstimmungsprobleme zwischen dem Wizard des SP 2 und dem Hersteller- Tool der Funkschnittstelle.


WLAN-Konfiguration ___

Problem: Bei der Konfiguration eines WLAN-Adapters gibt es Abstimmungsprobleme zwischen dem Wizard des SP 2 und dem Hersteller- Tool der Funkschnittstelle.

Lösung:
Die Tests im Labor ergeben kein einheitliches Bild: Oft versucht Windows mit Service-Pack 2, die Kontrolle über WLAN-Einstellungen an sich zu reißen. Bei vorkonfigurierten Notebooks können jedoch auch die mitgelieferten Hersteller-Tools für die Funknetz- Hardware verantwortlich sein. Weder Windows noch die Hersteller-Tools weisen auf einen Konflikt hin, wenn sie sich in die Quere kommen. Die Konsequenz sind unerwartete Fehler, deren genaue Ursache schwer nachzuvollziehen ist. Wer das Problem beseitigen will, muss sich für ein Konfigurationswerkzeug entscheiden und das andere deaktivieren. Da die Hersteller-Tools meist komfortabler sind als der XP-Wizard, empfiehlt es sich, diesen abschalten.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen