Symantec aktualisiert Sicherheitsprogramme

SicherheitSicherheitsmanagement

Norton Internet Security und die Einzelprogramme Antivirus und Personal Firewall liegen nun in der 2006er Version vor.

Symantec hat seine Sicherheitsprogramme auf den neuesten Stand gebracht und mit einer Protection Center genannten Funktion ausgestattet, die dem Anwender einen Gesamtüberblick über den Sicherheitszustand seines Rechners liefern soll. Der Security Inspector zeigt mögliche Sicherheitslücken im Betriebssystem und Webbrowser, unsichere Passwörter und ungenutzte Dienste auf und erlaubt dem Anwender unkomplizierte Korrekturen über einen Fix-Button.

Norton Internet Security 2006 ist voraussichtlich ab Mitte Oktober für 69,95 Euro zu haben, Norton AntiVirus 2006 und Norton Personal Firewall 2006 zum gleichen Zeitpubkt für 44,95 Euro. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen