Hacker kauft für 400 000 Euro ein

E-CommerceMarketingSicherheitSicherheitsmanagementVirus

Mit einem geknackten oder gestohlenen eBay-Passwort hat ein Unbekannter in einer Nacht mehr als 1000 Mal eingekauft.

Ein Hacker hat über den eBay-Account eines 67jährigen Rentners Waren im Wert von fast 400 000 Euro ersteigert. Mitarbeitern von eBay fiel die hohe Aktivität auf dem Account des Mannes auf, weshalb man vorsorglich das Passwort änderte. Der Rentner hatte von den Käufen nichts bemerkt.

eBay ist derzeit dabei, die Käufe rückgängig zu machen. Wie der Passwort-Dieb an die Daten des Mannes gekommen ist, ist derzeit noch nicht klar. Vermutet werden darf allerdings, dass der Rentner einer Phishing-Mail auf dem Leim gegangen ist. (dd)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen