Yahoo startet neue Kolumne zum Thema Finanzen mit eigenem Content

E-CommerceMarketingNetzwerke

Yahoo hat einen weiteren Schritt unternommen, um das eigene Content-Angebot auszuweiten. Neun Autoren bieten auf der amerikanischen Website Informationen zum Thema Finanzen an.

Yahoo hat in den USA renommierte Finanz-Journalisten für regelmäßige Kolumnen engagiert und damit das eigene Content-Angebot erweitert. Laut Reuters ist dies ein weiterer Schritt des Unternehmens in Richtung Content-Produktion, nachdem Yahoo bereits Anfang des Monats angekündigt hatte, dass künftig der Kriegsberichtserstatter Kevin Sites Kommentare zu internationalen Konflikten liefern werde.

Die Finanzkolumnen, die sich mit Themen wie persönlichen Finanzen, Wirtschaftstrends und Investitionen beschäftigen sollen, sollen vierzehntäglich oder monatlich erscheinen. Darüber hinaus soll Yahoo eigenen Content auch in anderen Bereichen planen. (dj/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen