Digicam: Nikon Coolpix S2
Allwetter-Kamera

WorkspaceZubehör

Hochwertige Kamera in schickem Design: Das Metallgehäuse der Nikon Coolpix S2 ist nur 24 Millimeter dick und bietet Schutz vor Spritzwasser und Staub.

Testbericht

Digicam: Nikon Coolpix S2

Der edle Metallbody der Lifestylekamera Nikon Coolpix S2 ist mit gerade mal 24 Millimetern Dicke sehr flach und schützt das Gerät effektiv vor Spritzwasser und Staub. Auch das 3fach-Zoom-Objektiv der 160 Gramm leichten Kamera ist vor Fremdkörpern sicher, da es nicht horizontal ausgefahren, sondern vertikal im Gehäuse-Inneren bewegt wird.

Dank klar geordneter Bedienelemente und gut strukturiertem Kameramenü lässt sich die Coolpix S2 auch von Fotografie-Einsteigern sehr leicht steuern. Für gute Lesbarkeit sorgt dabei das 2,5 Zoll große und reaktionsschnelle LC-Display. Wie bei Kompaktkameras üblich, unterstützen zahlreiche Hilfen den Anwender beim Fotografieren. Dazu zählen 16 Motivprogramme und Funktionen zur Rote-Augen-Korrektur und zur Aufhellung unterbelichteter Bildbereiche. Ein Akku hält immerhin 160 Fotos lang.

In der Bildqualität muss man geringe Abstriche hinnehmen: Bei starker Vergrößerung sind in dunklen Bildpartien vereinzelt leichtes Farbrauschen und eine in allen Brennweiten sichtbare Randabdunklung zu erkennen. Diese leichten Einschränkungen fallen allerdings nicht ins Gewicht, sofern man keine großformatigen Foto-Ausdrucke plant.

Hochwertig, sehr kompakt und unkompliziert. Dazu ein schickes Äußeres die 410 Euro teure Nikon Coolpix S2 erfüllt alle Anforderungen an eine Lifestylekamera.


Testergebnis

Digicam: Nikon Coolpix S2

Hersteller: Nikon

Produktname: Coolpix S2
Internet: www.nikon.de
Preis: 410 Euro (Stand 09/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Sensor/Zoom: 5 Megapixel/3fach optisch
Speicherkarte/Kapazitätkeine/12 MByte intern Display/Auflösung: 2,5 Zoll/110 000 Pixel
Maße/Gewicht(mit Akku): 24 x 41 x 79 mm/160 g

Messwerte
Bildanzahl: 160 (469)
Informationsgehalt: 8715 (9614) KByte

Pro & Contra
+ spritzwassergeschützt
– durchschnittliche Bildqualität

Gesamtwertung:befriedigend
Bildqualität (40%): befriedigend
Ergonomie (30%): gut
Ausstattung (25%): befriedigend
Service (5%): gut

Referenz: Canon Powershot A95