P2P: WinMX macht dicht

NetzwerkePolitikRechtWorkspaceZubehör

Die Tauschbörse WinMX hat offenbar den Betrieb eingestellt, eDonkey sein Büro in New York geschlossen.

Die Drohungen der Musikindustrie zeigen erste Wirkungen: Wie Reuters meldet, ist sowohl die WinMX-Website als auch das Netzwerk der Tauschbörse nicht mehr zu erreichen, trotz dezentraler Struktur mit zahlreichen Host-Servern ? ein deutliches Zeichen, dass das Angebot abgeschaltet wurde.

Düster sieht es offenbar auch für eDonkey aus. Berichtete die LA Times Anfang der Woche noch über geplante Filter oder ein Bezahlmodell, so hat man Reuters zufolge mittlerweile seine Geschäftsräume geschlossen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen