Mac Mini bekommt Upgrade

Allgemein

Wie Apple-Insider berichten, erfährt der Mac Mini ein Upgrade, allerdings ohne begleitende Preiserhöhung.

Wie (fast) immer weiss es Thinksecret zuerst: der MacMini wird in Kürze mit Prozessoren von 1,33 GHz (vorher 1,25) bis 1,5 GHz (vorher 1,42) bestückt, die Festplatte rotiert nun 5400 statt 4200 mal pro Minute.

Im “grossen” Mini brennt der DVD-Superdrive nun 8-fach. Und das alles ohne weitere Ankündigung und Preiserhöhung. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen