Domain für 1,15 Millionen Euro verkauft

Netzwerke

Die Webadresse eines Online-Spielkasinos war ein Vermögen wert, neuer Rekord für Domainverkäufe.

Für 1,4 Millionen US-Dollar bzw. 1,15 Millionen Euro ging die Domain “Vip.com”, zuletzt verwendet vom gleichnamigen Online-Spielkasino, über den virtuellen Ladentisch – gut doppelt so viel wie zuvor Domains wie “property.com” oder “website.com”.

Zuvor hatte das britische Unternehmen Leisure & Gaming plc den Online-Kasino-Betreiber VIP Management Services für umgerechnet 34 Millionen Euro erworben. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen