WLAN-Audioplayer für MP3s und Web-Radio

NetzwerkeWorkspaceZubehör

TerraTec verspricht mit dem “NOXON 2 audio” kabellosen Musikgenuss im ganzen Haus. Mit dem Gerät soll die Songsammlung auf der Festplatte des Rechners kabellos im ganzen Haus verfügbar, ebenso wie viele Internet-Radiosender.

“NOXON 2 audio” von Terratec bringt drahtlosen Musikgenuss ins ganze Haus – als MNP3 oder Internet-Radiosender. Voraussetzung ist ein W-LAN-Netzwerk, ein Breitband-Internet-Zugang, sowie ein aktives Boxensystem oder die Stereoanlage.

Per Ad-Hoc-Verbindung am Notebook oder über WLAN-Router bindet sich der “NOXON 2 audio” in das kabellose Netzwerk ein. Über den integrierten USB 2.0 Host können mobile MP3-Player oder tragbare USB-2.0-Festplatten angeschlossen werden. Das Gerät spielt die Audioformate MP3 und WMA mit bis zu 320kBit/s ab. Ebenfalls wird die Wiedergabe geschützter Musikinhalte via Microsoft DRM10 unterstützt.

Der Audioplayer ist für 54MBit-Netzwerke (IEEE-802.11g) ausgelegt und kann auch in 11MBit-Netzwerken (IEEE-802.11b) betrieben werden. Für die Verbindung zum Access-Point sorgt eine externe Antenne. Die Unterstützung von WEP-/WPA-Verschlüsselung sichert den Transport der Daten vom Sender zum Empfänger.

Um Internet-Radio zu empfangen muss der eigene Rechner nicht laufen. Der “NOXON 2 audio” kann sich über einen Access Point selbstständig mit dem Netz und damit mit den Radiosendern verbinden. Über die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich die Sender wechseln, auch die Sortierung nach Genres oder Sprachen werden vom WLAN-Audioplayer angezeigt.

Der “NOXON 2 audio” ist ab Oktober in den Fachgeschäften und kostet 199 Euro. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen