Nokia-Musikadapter: Handys zu MP3-Playern

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Schwerter zu Pflugscharen, Handys zu Musikplayern: Das Music Pack von Nokia wandelt Mobiltelefone in Musikspieler mit 256 MByte Speicher, Steckplatz für MMD- und SD-Cards sowie Kopfhörerbuchse.

Der Musikadapter von Nokia erweitert die Musikfähigkeiten von rund einem Dutzend Handys des Herstellers. Enthalten ist etwa eine USB-Schnittstelle, die es erlaubt, Musik vom PC auf Speicherkarten zu schreiben, sowie ein Steckplatz für SD- und MMC-Speicherkarten.. Mitgeliefert wird eine 256 MByte große MMC-Karte.

Der Audioadapter “AD-15”, Teil des Pakets, hat eine Buchse, mit dem sich ein beliebiger Kopfhörer an das Handy anschließen lässt. Ein Audiokabel mit Klinkenstecker am einen Ende und Cinch-Steckern am anderen erlaubt den Anschluss an die Stereoanlage.

Nokia-Angaben zufolge ist das Erweiterungsset geeignet für die Nokia-Geräte 3230, 6230, 6230i, 6260, 6630, 6680, 6681, 6682, 7710, 9300, 9500, N70 und das Nokia N90. Der Verkaufpreis liegt bei 81 Euro.

Die neue “Music Edition” des UMTS-Smartphones 6630 wird gleich mit der Hardware des Music Packs geliefert, der Musikplayer des Gerätes wurde für die musikalische Variante sogar überarbeitet. Zudem soll das Gerät RS-MMC-Karten mit bis zu 1 GByte Speicherkapazität verarbeiten können. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen