Wieder da: Update Rollup für Windows 2000

BetriebssystemSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Weil die ursprüngliche Version zahlreiche Probleme verursachte, hat Microsoft das Update-Paket neu aufgelegt.

Schon Ende Juni hatte Microsoft mit dem Update Rollup für Windows 2000 alle seit dem Service Pack 4 erschienenen Patches und Aktualisierungen zusammengefasst. Da jedoch in vielen Fällen Probleme auftraten, reicht das Unternehmen nun eine neue Version nach. Diese enthält keine neuen Updates, soll jedoch die Fehler des Vorgängers beheben.

Der Download ist rund 31 MByte groß und bei Microsoft nur nach Echtheitsprüfung des Betriebssystems zu beziehen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen