Nokia will Email für Mobiltelefone bezahlbar machen

MobileMobilfunkNetzwerkeSoftwareZusammenarbeit

Konkurrenz für Blackberry: Email für alle Smartphones zu bisher unerreicht niedrigen Kosten.

Wie der weltgrösste Hersteller von Mobiltelefonen, Nokia, aktuell bekannt gibt, will der finnische Telefonhersteller in Kürze sein Nokia Business Center anbieten.

Dieses System soll die Nutzung von Firmen-Email auf alle Java-fähigen Smartphones ermöglichen, zu Preisen, die das bisher verbreitete Konkurrenzsystem von RIM, Blackberry, bei weitem unterbieten. In einer Professionalversion können Mobilnutzer dann selbst grosse Email-Attachements hantieren.

Wie Dave Grannan, Chef der Nokia Email Business Abteilung ausdrücklich betont, werden alle java-fähigen Smartphones aller Hersteller zertifiziert, Blackberry wird ausserdem weiterhin unterstützt. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen