Windows XP – DNS-Server
DNS-Namensauflösung

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Wer löst eigentlich die Web-Adressen auf? Das ist die Lösung


nslookup ___

Wer löst eigentlich die Web-Adressen auf? Das ist die Lösung: Auf Start/Ausführen klicken und cmd eingeben. Danach nur noch nslookup eintippen und es erscheint der für die DNS-Namensauflösung zuständige Server. Die Tastenkombination [Strg C] beendet das Programm.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen