Skype trifft Vereinbarung mit E-Plus

NetzwerkeVoIP

Durch eine Kooperation mit E-Plus weitet Skype seine Dienste jetzt auch auf den Mobil-Bereich aus. E-Plus flankiert die neue Partnerschaft mit einer Date-Flat-Rate.

Bereits im nächsten Monat will Skype seine Services auch über den Mobil-Funk-Anbieter E-Plus verfügbar machen. E-Plus führt gleichzeitig einen Tarif namens ?E-Plus Online Flat? an, der zum Pauschalpreis von 39,95 Euro den Mobil-Zugang ohne Zeit- und Datenmengenbegrenzung erlaubt. Mit der Kooperation, die Skype auch Zugang zu den 9,8 Millionen Kunden von E-Plus verschafft, vergünstigt das Unternehmen auch seine Position gegenüber Google Talk und dem Software-Riesen Microsoft, der in dieser Woche das VoIP-Unternehmen Teleo übernommen hat. (dj/gn)

Autor: georg
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen