Extended Systems rüstet Mobile-Security-Software auf

SicherheitSicherheitsmanagement

Mit OneBridge Mobile Secure 2.0 bietet Extended ein erweitertes Programm an, das Systemverwaltern umfangreiche Kontrolle sowohl über Mobil-Geräte als auch über die darauf gespeicherten Informationen gewährt.

Mit OneBridge Mobile Secure 2.0 ist laut Anbieter Extended Systems sowohl Verschlüsselung für alle mobile Plattformen möglich als auch Geräte-Authentifizierung. Da die Software Authentifizierung und Verschlüsselung in zwei getrennten Prozessen durchführt, müssen Smartphone-Nutzer kein Passwort eingeben, wenn sie ein Gespräch annehmen wollen.

Außerdem verschlüsselt die Software Daten auf Speicherkarten, die in Mobilgeräten eingesetzt werden, und enthält ein System für rotierende Passwörter, bei dem der User wechselnde Bilder erhält, die das Passwort enthalten. (dj/gn)

Autor: georg
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen