Verpasst Toshiba mit HD-DVD-Player das Weihnachtsgeschäft?

KomponentenWorkspace

Toshiba soll nach eigenen Angaben planen, den Verkaufsstart seiner HD-DVD-Player in das Jahr 2006 zu verschieben. Ursprünglich sollten die Geräte bereits Ende des Jahres auf den Markt kommen.

Toshiba hat laut Reuters angekündigt, die Markteinführung seiner HD-DVD-Player eventuell zu verschieben und erst 2006 mit den Geräten auf den Markt zu kommen. Ursprünglich wollte der Hersteller zumindest in Japan und den USA noch im letzten Quartal 2005 die DVD-Player der nächsten Generation anbieten und mit ihnen im Weihnachtsgeschäft präsent sein. Als Grund für die Verschiebung wurde lediglich genannt, dass die potentielle Nachfrage nach dem neuen Produkt maximiert werden soll. (dj/gn)

Autor: georg
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen