Phisher nehmen Yahoo! Games aufs Korn

SicherheitVirus

Eine Fälschung der Website von Yahoo! Games zielt darauf ab, User-Namen und Passwörter von Spielern zu stehlen. Der Link zu der Site wird über den Instant-Messaging-Dienst von Yahoo! verbreitet.

Mitteilungen, die über das IM-system von Yahoo! verschickt werden, sollen laut Sydney Morning Herald User auf eine Website locken, auf der Gratis-Spiele, Online-Wettbewerbe und kostenlose Downloads versprochen werden. Tatsächlich geht es jedoch lediglich darum, Nutzernamen und Passwörter zu steheln. Die Anti-Viren-Firma Trend Micro, die die Phishing-Attacke entdeckt hat, warnt davor, den Link, der ohne zusätzliche Informationen per Yahoo! IM verschickt wird, anzuklicken und die Site zu besuchen. (dj/gn)

Autor: georg
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen