Festplatte: Hitachi Deskstar 7K500
Das halbe Terabyte ist voll

Data & StorageStorage

Der Gigabyte-Gigant: Die 3,5-Zoll-Festplatte Deskstar 7K500 von Hitachi speichert satte 500 GByte. Zudem liefert das S-ATA-Laufwerk Performance-Werte, die sich sehen lassen können.

Testbericht

Festplatte: Hitachi Deskstar 7K500

Hitachi stellt mit der 3,5-Zoll-Festplatte Deskstar 7K500 einen neuen Kapazitätsrekord auf. Das S-ATA-2-Laufwerk speichert nominell bis zu 500 GByte NTFS-formatiert sind es immer noch stattliche 465 GByte. Durchwegs gut ist die Performance des Testkandidaten mit einer Transferrate von 48,8 MByte/s und 13 Millisekunden Zugriffszeit. Mit 76 Gigabit pro Quadratzoll ist die Datendichte der Festplatte aber nur durchschnittlich hoch, so dass es fünf Magnetscheiben braucht, um 500 GByte Daten unterzubringen.

Das beeinflusst zwar nicht die gute Leistung der 7K500, wohl aber deren Einschaltdauer. Bis alle Platter auf Touren kommen, vergeht unter Umständen so viel Zeit, dass das Rechner-Bios die Festplatte beim Hochfahren nicht erkennt. Hier empfiehlt es sich, die Quick Boot oder sinngemäß benannte Bios-Einstellung zu deaktivieren.
Beim Zugriff ist die Deskstar 7K500 mit 36,4 dB(A) relativ laut. Auch bei minimalem Akustik-Level sinkt der Geräuschpegel der Festplatte nur geringfügig auf 35,1 dB(A).

Mit ihren 500 GByte Kapazität ist die Hitachi Deskstar 7K500 die Platte der Wahl für Speicher-Aficionados. Der Gigabyte-Gigant bietet zudem gute Leistung, kostet allerdings rund 420 Euro.


Testergebnis

Festplatte: Hitachi Deskstar 7K500

Hersteller: Hitachi
Produktname: Deskstar 7K500 HDS725050KLA360

Internet: Hitachi Homepage
Preis: 420 Euro (Stand 09/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Schnittstelle: Serial ATA 2
Speicherkapazität: 500 GByte
weitere Kapazitäten: nein
Drehzahl/Cache: 7200 Upm/16 384 KByte

Messwerte
Transferrate: 48,8 (62,1) MByte/s
Zugriffszeit (Bei maximalem (254) und minimalen (128) Akustik-Level): 13,0/18,1 (7,9/8,0) ms
Lautstärke (Bei maximalem (254) und minimalen (128) Akustik-Level): 36,4/35,1 (37,0/35,4) dB(A)

Pro & Contra
+ sehr hohe Kapazität
– unverhältnismäßig teuer

Gesamtwertung: gut
Leistung (70%): gut
Ausstattung (15%): gut
Lautstärke (5%): befriedigend
Temperatur (5%): befriedigend
Service (5%): befriedigend
Referenz: WD Raptor WD740GD