CD- und DVD-Brenner updaten
Neue Firmware aufspielen

Data & StorageKomponentenOffice-AnwendungenSoftwareStorageWorkspace

Wenn der Brenner manche Rohlinge nicht in der angegebenen Geschwindigkeit beschreibt oder dergleichen Schwierigkeiten auftreten, so liegt das nicht unbedingt an der Qualität der Ware.


DVD-Medien ___

Wenn der Brenner manche Rohlinge nicht in der angegebenen Geschwindigkeit beschreibt oder dergleichen Schwierigkeiten auftreten, so liegt das nicht unbedingt an der Qualität der Ware, sondern eventuell an der Firmware im Brenner selbst. Dort ist eine Tabelle mit den Eigenschaften der gängigsten Rohlinge abgelegt. Beim Brennen richtet sich das Laufwerk nach diesen Vorgaben. Kommt nun ein neuer Rohling auf den Markt, kann es sein, dass das Gerät damit nicht zurechtkommt. Hier hilft dann meist ein Blick auf die Website des Laufwerkherstellers. Dort gibt es in aller Regel immer wieder Firmware-Updates zum Herunterladen, die die Kompatibilität zu neuen Rohlingen sicherstellen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen