HP mit neuem Fotodrucker

DruckerKomponentenWorkspace

Der Drucker nimmt Speicherkarten auf und kommuniziert per USB und Bluetooth direkt mit Kamera und Fotohandy.

Mit dem Photosmart 8050 bringt HP einen neuen Fotodrucker, der 149 Euro kosten soll und ab dem 15. September zu haben ist. Das Gerät unterstützt PictBridge und kann so ohne angeschlossenen PC mit der per USB angeschlossenen Kamera kommunizieren oder über eine Bluetooth-Verbindung mit dem Fotohandy. Alternativ dazu lassen sich auch Speicherkarten direkt vom Drucker auslesen. Über ein 4,6 Zentimeter großes Farbdisplay kann der Anwender die zu druckenden Bilder auswählen und bearbeiten.

Außerdem fungiert das Gerät als normaler Drucker und schafft 32 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 24 in Farbe. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen