Games Convention: Veranstalter erwarten Rekord-Messe

WorkspaceZubehör

Morgen öffnet die Games Convention in Leipzig ihre Pforten. Vier Tage lang präsentieren 280 Aussteller das Neueste aus der Welt der Spiele und interaktiven Unterhaltung.

Die Games Convention, Europas Leitmesse für interaktive Unterhaltung, Info- und Edutainment, geht mit Rekordzahlen an den Start. 280 Aussteller aus 15 Ländern sind nach Leipzig gekommen, um vom 18. bis 21. August fast 200 Produktneuheiten vorzustellen. Die Veranstalter erwarten weit über 110 000 Besucher.

Gleiches gilt für die angegliederte Entwicklerkonferenz GC Developer Conference, die mit über 450 Teilnehmern ebenfalls mit einem neuen Höchststand an Anmeldungen aufwarten kann.

Die offizielle Eröffnung der Games Convention findet heute Abend um 20:00 Uhr im Gewandhaus Leipzig mit einem Konzert aus Computerspiele-Soundtracks statt. (dd)

Wirtschaftsfaktor Online-Gaming

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen