Acer: TFTs mit 6 Millisekunden Schaltzeit

KomponentenWorkspaceZubehör

Die beiden schnellen Displays mit 17 und 19 Zoll hat Acer vor allem für Anhänger von Computerspielen gedacht.

Die Flachbildschirme AL1751Bs und AL1951Bs setzen auf Acers Technologie ChrystalBrite, die für eine glatte Oberfläche und klare Farbwiedergabe sorgen soll. Sie verfügen sowohl über analoge als auch DVI-Schnittstelle und lösen 1280 x 1024 Pixel auf.

Das 349 Euro teure 17-Zoll-Gerät AL1751Bs liefert einen Kontrast von 500:1, der 429 Euro teure 19-Zöller AL1951Bs dagegen einen Kontrast von 700:1. Beide Geräte haben eine niedrige Reaktionszeit von sechs Millisekunden und bieten eine Helligkeit von 400 Candela. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen