Xpage Developer Studio
Webdesign per Mausklick

DeveloperIT-ProjekteSoftware

Webdesign im Stil eines DTP-Programms und ausgefeilte Applikationen ohne Programmierkenntnisse: Xpage ist das Tool, mit dem dieser Spagat zu schaffen ist.

Java-Applets

Xpage Developer Studio

Xpage Developer Studio ist eine grafische Entwicklungsumgebung, mit der sich anspruchsvolle Web-Applikationen weitgehend per Mausklick realisieren lassen. Obwohl auf Codierung vielfach verzichtet werden kann, stehen die klassischen Kontrollstrukturen wie Schleifen und Abfrageblöcke zur Verfügung. Ergänzt werden diese durch eine auf Java basierende Funktionsbibliothek.

Die Ergebnisse, die sich mit dem Xpage Developer Studio realisieren lassen, sind technisch Java-Anwendungen, die im Webbrowser ablaufen, also Applets. Dies wiederum setzt voraus, dass der jeweilige Browser mit einem entsprechenden Java-Plug-in ausgestattet sein muss.

Bei der Wahl der Datenbank, die eventuell für die Applikation benötigt wird, ist man sehr flexibel. Das Programm stellt Schnittstellen für alle wichtigen Datenbanken bereit. Bei der Entwicklung spielt es zunächst keine Rolle, für welche Datenbank man sich entscheidet, denn alle Datenbankzugriffe werden von modularen Datenbankschnittstellen durchgeführt, die sich jederzeit problemlos austauschen lassen.


Optik

Xpage Developer Studio

Die Oberfläche von Xpage Developer Studio vermittelt ein Look and Feel ähnlich dem von Microsofts Visual Studio. Im Mittelpunkt steht die eigentliche Arbeitsfläche, in der das Design einer Seite entwickelt wird. Darum herum sind eine Unmenge von Toolbars, Eigenschaftsfenstern und Paletten angeordnet, mit deren Hilfe sich die einzelnen Objekte auf der Seite näher spezifizieren lassen. Die Objekte lassen sich komfortabel per Drag&Drop von den Werkzeugpaletten auf die Arbeitsfläche ziehen.

Ein universelles Objekt, das für das Design einer Seite zur Verfügung steht, ist der OLE-Container. Darin lässt sich so ziemlich alles unterbringen, was eventuell nicht mit dem Xpage-Instrumentarium realisierbar ist: HTML-Dokumente, Flash-Animationen, SVG-Grafiken, andere Java Applets oder auch PHP-Skripts.


Fazit

Xpage Developer Studio

Mit dem Xpage Developer Studio lassen sich professionelle Web-Applikationen auf der Basis von Java realisieren. Über fundierte Java-Kenntnisse muss der Entwickler dazu nicht verfügen.

Plus
– verfügbar für alle gängigen Plattformen
– Webdesign per Mausklick
– leistungsfähige Funktionsbibliothek

Minus
– unübersichtliche Oberfläche

Info
Vertrieb: Cutex Systems
Preis: 3500 Euro
Plattform: Windows, Linux, MacOS X, Sun Solaris