USB-Sticks
USB-Stick für alle Fälle

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

Sein komplettes mobiles Büro in der Hosentasche – das ermöglicht ein USB-Stick. Der schlichte Massenspeicher hat sich zum günstigen und komfortablen Allzweck-Werkzeug gemausert. Das stellen die 20 USB-2.0-Sticks im Test unter Beweis.

Diese Produkte haben wir verglichen

USB-Sticks

Buffalo Clipdrive Firestix
Apacer Handy Steno HT203
Sony Microvault USM-EX Turbo
Freecom FM-10 Pro
M-Systems Smart Disk On Key
Memorex M-Flyer
Corsair Flash Voyager
Verbatim Store’n’Go Professional
Sandisk Cruzer Titanium
Kingston Data Traveler Elite
Sharkoon Ultra-Speed
Transcend JetFlash 110
Iomega Mini USB 2.0 Drive
Lexar Media Lightning
Imation Flash Swivel Drive
Pretec I-Disk Tiny
Yakumo Quickstick 2.0
Silicon Power Flash Drive
Hama Flash Pen Mini USB 2.0
Trekstor USB-Stick 2.0 CS


Komfortables Allzweck-Werkzeug

USB-Sticks

Bis zu 80 Millionen USB-Sticks sollen nach Angaben des U3-Konsortiums bereits dieses Jahr weltweit verkauft werden. Beliebt sind die Flash-speicher aber nicht nur, weil sie auf wenig Platz viele Daten bei Pretec sind es derzeit bis zu 8 GByte unterbringen. So gibt es neben »normalen« Speicherstiften auch Modelle mit WLAN-Adapter, Flash-Kartenleser, Audioplayer- und Fingerabdruck-Sensor. Und mittlerweile kann man mit USB-Sticks sogar telefonieren und fernsehen.

Ihre Vielseitigkeit macht aber nicht bei exotischer Hardware-Ausstattung halt, sondern gilt insbesondere für die darauf installierbare Software. So wie die 20 handlichen, jeweils 1 GByte großen USB-2.0-Sticks im Test lässt sich jeder beliebige Flashspeicher vom einfachen Massenspeicher zum komfortablen Allzweck-Werkzeug umrüsten.


Buffalo Clipdrive Firestix

USB-Sticks

Der Buffalo Clipdrive Firestix bietet mit einer maximalen sequenziellen Leserate von 31 MByte/s kompromisslose Leistung. Beim Schreiben ist der Geschwindigkeits-Primus mit bis zu 24 MByte/s kaum langsamer. Zwar wird der 1 GByte große Clipdrive Firestix ohne Software-Ausstattung mitgeliefert. Wer sich daran aber nicht stört, bekommt den derzeit schnellsten USB-Stick.


Elektrische Entladung

USB-Sticks

Wer kennt das Problem nicht beim Gang durchs Büro wird man elektrostatisch aufgeladen und bekommt an der nächsten leitenden Fläche eine »gewischt«. Fasst man statt Türklinke, der Hand eines Mitmenschen oder einer anderen leitenden Oberfläche einen USB-Stick an, können die darauf gespeicherten Daten durch elektrische Entladung unter Umständen verloren gehen. Um das zu überprüfen, wird jeder USB-Stick mit einem seiner Größe entsprechenden Zip-Archiv komplett gefüllt.

Anschließend geben die Laboringenieure mit einem Piezo-Zündelement mehrmals hintereinander eine 15 000-Volt-Spannung auf jeden Stick. Das entspricht ungefähr der Potenzialdifferenz, die der menschliche Körper gegen Erde aufbauen kann. Die hohe Spannung ist für den Menschen ungefährlich, da die übertragene elektrische Ladung sehr gering ist. Wider Erwarten zeigen sich auch sämtliche USB-Sticks im Test von der Prozedur unbeeindruckt. Die gespeicherten ZIP-Archive bleiben intakt, Prüfsummenfehler treten nicht auf.

Recht genügsam sind die USB-Sticks in Sachen Leistungsaufnahme. An der USB-2.0-Schnittstelle dürfen sie zwar bis zu 500 Milliampere Strom ziehen, liegen in der Praxis aber weit darunter. Im Mittel begnügen sich die Flashspeicher mit 80 Milliampere im eingesteckten Zustand. Beim Lesen und Schreiben sind es maximal 125 Milliampere.


Testergebnisse im Überblick

USB-Sticks

Hersteller Produkt Gesamtwertung Leistung (60%) Ausstattung (35%) Service (5%)
Buffalo Clipdrive Firestix 91,2 97,5 81,0 86,6
Apacer Handy Steno HT203 89,0 87,3 93,7 76,3
Sony Microvault USM-EX Turbo 88,7 91,5 84,2 86,6
Freecom FM-10 Pro 88,4 84,7 95,0 86,6
M-Systems Smart Disk On Key 86,8 88,5 83,8 86,6
Memorex M-Flyer 85,4 84,9 86,2 86,6
Corsair Flash Voyager 85,2 79,9 92,9 95,7
Verbatim Store’n’Go Professional 85,0 83,2 87,9 86,6
Sandisk Cruzer Titanium 84,6 78,6 94,6 86,6
Kingston Data Traveler Elite 83,5 81,9 85,8 86,6
Sharkoon Ultra-Speed 82,7 79,0 88,6 86,6
Transcend JetFlash 110 81,9 77,3 89,2 86,6
Iomega Mini USB 2.0 Drive 81,7 77,8 87,1 91,1
Lexar Media Lightning 80,1 77,1 84,2 86,6
Imation Flash Swivel Drive 79,3 72,3 90,2 86,6
Pretec I-Disk Tiny 79,1 73,5 88,9 77,4
Yakumo Quickstick 2.0 78,0 74,5 82,8 86,6
Silicon Power Flash Drive 75,1 67,9 85,8 86,6
Hama Flash Pen Mini USB 2.0 74,4 66,7 85,8 86,6
Trekstor USB-Stick 2.0 CS 74,4 67,9 83,8 86,6