DVDs mit Codecs schrumpfen
Überlange Filme auf DVD

Data & StorageOffice-AnwendungenSoftwareStorageWorkspaceZubehör

Wer zwölf Stunden Film in guter Qualität auf eine CD brennen will oder zwei Dutzend Folgen einer TV-Serie auf DVD, sollte nicht zu den üblichen Codecs greifen.


12 Stunden ___

Wer zwölf Stunden Film in guter Qualität auf eine CD brennen will oder zwei Dutzend Folgen einer TV-Serie auf DVD, sollte nicht zu den üblichen Codecs greifen. Wo selbst DivX passen muss, schlägt die Stunde des in Nero Recode integrierten H.264. Beim Rekodieren analysiert Recode den Film und stellt die Bitrate so ein, dass er auf eine CD passt. Dauert der Film länger als drei Stunden, ist Nachbesserung angesagt. Unter Ziel anpassen auf Eigene gehen und unter Anpassen auf eine Disk der Größe den Wert 714 eingeben. Um die Videospur zu konfigurieren, ist die Auswahl von Maximum Definition ? AVC unter Nero Digital Profile zu treffen. Bei Brennoptionen ist die Festlegung des Speicherorts vorgesehen. Danach die NeroDigital Optionen öffnen. Dort muss sichergestellt sein, dass als Kodiermethode High Quality encodieren und Automatisches Glätten unter Deblocking eingestellt sind. Diese Einstellungen eignen sich für Bitraten über 540 kBit/s.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen